Menü

Die Klangbrücke in Übach-Palenberg

Die Klangbrücke in Übach-Palenberg

Die Klangbrücke in Übach-Palenberg

Dazu das Statement vom Bürgermeister uns gegenüber !

Von: Jungnitsch Wolfgang <w.jungnitsch@uebach-palenberg.de>
An: der-reale-irrsinn@arcor.de
Cc: de Jong Thomas <t.dejong@uebach-palenberg.de>
Datum/Uhrzeit: 02.11.2015 / 16:19(Empfang)
Nachrichtenart: E-Mail    
Betreff: Klangbrücke

 

Sehr geehrte Damen und Herren,



ich verstehe Ihre Verärgerung und teile diese. Doch manche Erbschaften kann man eben nicht ausschlagen und muss das Beste daraus machen.

Mit anderen Worten, zum Zeitpunkt der Entscheidung hatte der Rat der Stadt Übach-Palenberg eine deutliche SPD-Mehrheit, die dies verantwortlich entschieden hat und einen SPD-Bürgermeister.

Seit 2009 bin ich als CDU-Bürgermeister in Übach-Palenberg verantwortlich tätig mit einer guten CDU-Mehrheit. Seitdem sanieren wir nicht nur die sichtbaren Hinterlassenschaften sondern auch die Finanzen der Stadt.



... und die Klangbrücke ist per Definition in der Euregionale 2008 in der Tat als " Kunstwerk" ausgewiesen. Ich bin froh, dass der niederländische Architekt, bevor in die USA umgesiedelt ist, uns die Urheberrechte abgetreten hat. Somit konnten wir zumindest Veränderungen an der Brücke vornehmen, damit sie z.B. als Brücke genutzt werden konnte (Auflagen des TÜV).



Hinweis: Eh Sie auf jemanden eindreschen, sollten Sie immer die ganze Wahrheit kennen. Gerne bin ich zu weiteren Gesprächen bereit.





Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Jungnitsch

Bürgermeister

Wichtige Information!



Die Seite www.der-reale-irrsinn.de wird nicht mehr weiter aktualisiert - hier passiert also nichts mehr.

Die neue Adresse lautet : www.realerirrsinn.de .

Die Inhalte hier werden Step-by-step zur neuen Adresse rübergeholt. Sobald das abgeschlossen ist, wird  www.der-reale-irrsinn.de zur neuen Seite umgeleitet!

 

Ihr Kommentar - Die Klangbrücke in Übach-Palenberg

Noch keine Einträge vorhanden.

Tags : Klangbruecke, Uebach-Palenberg

Defekten Link melden !

Auf unseren Seiten befinden sich eine Menge Videos u.a. auch von Youtube die plötzlich auf privat gestellt oder sogar gelöscht wurden - aus welchen Gründen auch immer. Sollten Sie ein Video nicht ansehen können weil der Link nicht funktioniert, melden Sie sich einfach : der-reale-irrsinn@arcor.de . Alle Videos befinden sich in unserem Archiv !